Asyl- und abschiebungsrelevante Lage von Uighuren

Veröffentlicht am 02.03.2005

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel,

ich möchte Ihnen im Namen aller sich hier in der Bundesrepublik Deutschland befindlichen Uighuren, gleich ob sie nun deutsche Staatsbürger geworden sind oder Flüchtlingsstatus genießen, zur Übernahme der Kanzlerschaft gratulieren.

Wir möchten Sie bitten sich auch für unsere Belange insbesondere betreffend die katastrophalen Menschenrechtsverletzungen aller Uighuren in der VR China einzusetzen und bieten Ihnen hierfür jeden Kontakt und konstruktive Zusammenarbeit an.

Erkin Alptekin

Präsident des Welt Kongresses der Uighuren (WUC)